Zum Inhalt springen

Thorsten Schäfer-Gümbel in Hanau und Gelnhausen

Im Rahmen der Tour „Vorfahrt für den Wechsel“ kamen Thorsten Schäfer-Gümbel, Lars Klingbeil, Nancy Faeser und weitere Mitglieder aus dem Regierungsteam am Donnerstag nach Hanau. Hier trafen sie am Vormittag im Luther „Bernhard Eberhard“ zunächst auf 50 Pflegeschülerinnen und Pflegeschüler, um mit ihnen über die Zukunft der Pflege zu diskutieren. Über zwei Stunden lang hatten die jungen Leute in intensiven Gesprächen Gelegenheit, alles loszuwerden, was ihnen so auf der Seele brennt. Danach fuhr der Bus mit dem Regierungsteam zum Freiheitsplatz und dort zunächst ins Kulturforum. Dort nahm sich Leiterin Frau Schwartz-Simon persönlich die Zeit, die Besucher durch die gesamte Einrichtung zu führen. Im Anschluss standen sich die Mitglieder des Regierungsteams noch rund um ihren Tourbus für die Bürgerinnen und Bürger für Gespräche zu Verfügung, was auch lebhaft genutzt wurde. Schließlich machte sich der Bus auf nach Gelnhausen, wo am Abend die letzten 72 Stunden bis zur Schließung der Wahllokale eingeläutet wurden. Thorsten Schäfer-Gümbel und seine Frau Annette waren zum „Talk mit TSG – persönlich und politisch“ ins alte E-Werk gekommen, wo schon viele Interessierte auf sie warteten – so viele, dass noch Stühle gestellt werden mussten. Nach diesem ereignisreichen Tag geht es nun mit Volldampf in den Endspurt – Vorfahrt für den Wechsel!

Praktikanten gesucht!

Du möchtest hinter die Kulissen der SPD schauen? Du möchtest sehen, was an organisatorischen Abläufen hinter einer Partei steckt? Dann bewirb dich bei uns unter UB.Main-Kinzig@spd.de!