Übersicht

Pressemitteilung

Ehrung für 70 Jahre Mitgliedschaft in der SPD

70 Jahre Mitgliedschaft in der SPD feierte Frau Lilli Held aus Erlensee-Langendiebach. Vertreter des Ortsvereins (Magistratsmitglied Klaus Lindenau, Vorsitzende Birgit Reuhl und, nicht im Bild, Stadtverordnetenvorsteher Uwe Laskowski) besuchten Frau Held gemeinsam mit Jutta Straub, der Vorsitzenden des Sozialausschuss des…

Equal Pay Day und 100 Jahre Wahlrecht für Frauen in Deutschland

Die Frauen der SPD-Kreistagsfraktion erinnern an den 19. Januar 1919 Anlässlich der Frühjahrs-Klausur der SPD-Kreistagsfraktion erinnerten die SPD-Frauen gemeinsam mit der Ersten Kreisbeigeordneten, Susanne Simmler, all der Frauen und Männer, die mit ihrem Einsatz dafür kämpften und ermöglichten, dass vor…

Fünf Millionen vom Kreis für die Stärkung des ländlichen Raums

SPD-Kreistagsfraktion wirbt für Teilnahme am neuen „Förderprogramm Ländlicher Raum im Main-Kinzig-Kreis“ Landrat Thorsten Stolz und Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler (beide SPD) gaben kürzlich den Startschuss für das neu aufgelegte und auf fünf Jahre ausgerichtete „Förderprogramm Ländlicher Raum im Main-Kinzig-Kreis“ mit…

Bertha-von-Suttner-Schule – Ganztagsschule mit hervorragenden Angeboten

Bildungspolitiker der SPD-Kreistagsfraktion informieren sich gemeinsam mit Landrat Thorsten Stolz über die Entwicklung der Integrierten Gesamtschule (IGS) des Main-Kinzig-Kreises in Nidderau Bildungspolitiker der SPD-Kreistagsfraktion besuchten gemeinsam mit Landrat Thorsten Stolz und Vertretern der SPD Nidderau die Bertha-von-Suttner-Schule in Nidderau, eine…

Koalitionsvertrag ist gute Grundlage für Eintritt der SPD in Regierung

Degen, Müller und Raabe loben Verhandlungsergebnis Der Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Main-Kinzig Christoph Degen und die SPD-Bundestagsabgeordneten Bettina Müller und Dr. Sascha Raabe erklären gemeinsam zum Koalitionsvertrag: „Die SPD hat gut und hart verhandelt. Aus unserer Sicht trägt der Koalitionsvertrag…

Wohnortnahe pflegerische Betreuung im Main-Kinzig-Kreis weiter ausbauen

Mit einem Antrag zum Haushalt des Landkreises für das Jahr 2018 will die SPD-Kreistagsfraktion den Kreisausschuss beauftragen, in Zusammenarbeit mit interessierten Kommunen vorrangig des ländlichen Raumes ein Konzept zu entwickeln, um voll- sowie teilstationäre Hilfeangebote zur pflegerischen Betreuung wohnortnah zu…

SPD Main-Kinzig: Eine echte „Mitmachpartei“

Die AG "Energiewende im Main-Kinzig-Kreis" unter der Leitung von Oliver Habekost „Wir starten jetzt ein Experiment“ – mit diesen Worten läutete der Vorsitzende der SPD Main-Kinzig, Christoph Degen, bei der Mitgliedervollversammlung der SPD Main-Kinzig am vergangenen Samstag in Erlensee…