Übersicht

Meldungen

Stromspeicher Goliath

Wird in Sinntal Energie-Geschichte geschrieben?

Eine der größten Herausforderungen der Energiewende ist die Speicherung des Stroms aus Erneuerbaren Energien. Die beiden Sinntaler Robin Krack und Udo Gärtner haben einen Stromspeicher namens Goliath erfunden, der auf der Grundlage eines Pumpspeicherwerks arbeitet. Der SPD-Landtagsabgeordnete Heinz…

Klassenfahrt ins Abenteuer Wald

SPD-Kreistagsfraktion besucht gemeinsam mit Erster Kreisbeigeordneter Susanne Simmler und Landtagsabgeordnetem Christoph Degen das Erste Hessische Jugendwaldheim in Hasselroth-Niedermittlau Benannt ist das Erste Hessische Jugendwaldheim nach dem damaligen Revierförster Kurt Seibert, der vor inzwischen 45 Jahren die Idee hatte, die Einrichtung…

Der Arbeitskreis „Landwirtschaft und Ländlicher Raum“ der SPD Hessen-Süd besuchte den Hof von Dieter Euler (7.v.l.) in Schlüchtern
Bild: Hartmut Bock

SPD-Arbeitskreis Landwirtschaft informiert sich auf Hofgut Lindenberg in Schlüchtern

Wir müssen von diesem romantischen Bild einiger Großstadt-Grünen auf den ländlichen Raums wegkommen. Wir vom Land sind nicht das Freilichtmuseum für gelangweilte Großstädter. Lebensmittel wachsen bei uns und nicht in schicken Frankfurter Lofts. Es geht nicht darum, das Land zu erhalten, sondern es weiterzuentwickeln. Schließlich lebt die Hälfte der hessischen Bevölkerung hier. Aber das wird nur allzu gerne vergessen

„Schule darf nicht betriebswirtschaftlich betrachtet werden“

Arbeitsgemeinschaft für Bildung der SPD Main-Kinzig diskutiert Digitalpakt und fordert zusätzliches IT-Personal für Schulen   Die Arbeitsgemeinschaft für Bildung der SPD Main-Kinzig (AfB) sieht große Hürden bei der Umsetzung des Digitalpaktes in Hessen. „Warum müssen sich Schulen erst mit individuellen…

jobNEWS-mkk – Aussuchen, anklicken, bewerben – fertig!

Im Rahmen ihres gemeinsamen Rundgangs mit Landrat Thorsten Stolz und Erster Kreisbeigeordneter Susanne Simmler über die Messe Wächtersbach, informierten sich SPD-Kreispolitiker über die neue online-Stellenbörse des Kommunalen Centers für Arbeit (KCA), die auf einen Blick Zugang zu 95 Prozent aller…

„Synergien schaffen und die Zersiedelung beenden“

SPD und CDU im Kreistag unterstützen Pläne der Sparkasse und der Kreisspitze zum JOH-Areal Die Fraktionen von SPD und CDU im Kreistag unterstützen die Pläne der Kreisspitze, das JOH-Areal für den Main-Kinzig-Kreis und Teile seiner Verwaltung mit zu nutzen. „Wir…

Hessen ist schlecht auf den Wolf vorbereitet

Das Land Hessen ist wie kaum ein anderes Bundesland schlecht auf den Wolf vorbereitet. Allen Warnungen zum Trotz weigert sich Ministerin Hinz, einen umfassenden und nachhaltigen Wolfsmanagementplan zu verabschieden. Somit gibt es in Hessen keine Richtlinien für einen angemessenen und konfliktregelnden Umgang mit dem Wolf.

Attraktive Ausbildungsmodelle sollen Fachkräftemangel in sozialen Berufen entgegenwirken

Kürzlich besuchten Bildungspolitiker der SPD-Kreistagsfraktion gemeinsam mit dem bildungspolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Christoph Degen und der Bundestagsabgeordneten Bettina Müller die Beruflichen Schulen Gelnhausen. Im Rahmen ihrer Informationsbesuche an Schulen im Main-Kinzig-Kreis, besuchten Bildungspolitikerinnen und Bildungspolitiker der SPD-Kreistagsfraktion kürzlich die Beruflichen…

Volle Unterstützung für Nancy Faeser

SPD Main-Kinzig begrüßt Kandidatur als Landesvorsitzende   Die SPD Main-Kinzig begrüßt die gestern im Rahmen einer Sitzung des Landesvorstands der Partei angekündigte Kandidatur der hessischen SPD-Generalsekretärin Nancy Faeser als Landesvorsitzende der Hessen SPD. „Ich kenne Nancy Faeser seit vielen Jahren…

Bürgerdialog der SPD Main-Kinzig mit Martin Schulz

Die SPD Main-Kinzig zeigt sich rundum zufrieden mit der Bürgerdialogveranstaltung in Hanau. „Es ist einfach klasse, dass es so kurzfristig möglich war über 100 interessierte Bürgerinnen und Bürger für unsere Dialogveranstaltung mit Martin Schulz zu begeistern“, freut sich die Europabeauftragte…