Übersicht

Meldungen

„Synergien schaffen und die Zersiedelung beenden“

SPD und CDU im Kreistag unterstützen Pläne der Sparkasse und der Kreisspitze zum JOH-Areal Die Fraktionen von SPD und CDU im Kreistag unterstützen die Pläne der Kreisspitze, das JOH-Areal für den Main-Kinzig-Kreis und Teile seiner Verwaltung mit zu nutzen. „Wir…

Hessen ist schlecht auf den Wolf vorbereitet

Das Land Hessen ist wie kaum ein anderes Bundesland schlecht auf den Wolf vorbereitet. Allen Warnungen zum Trotz weigert sich Ministerin Hinz, einen umfassenden und nachhaltigen Wolfsmanagementplan zu verabschieden. Somit gibt es in Hessen keine Richtlinien für einen angemessenen und konfliktregelnden Umgang mit dem Wolf.

Attraktive Ausbildungsmodelle sollen Fachkräftemangel in sozialen Berufen entgegenwirken

Kürzlich besuchten Bildungspolitiker der SPD-Kreistagsfraktion gemeinsam mit dem bildungspolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Christoph Degen und der Bundestagsabgeordneten Bettina Müller die Beruflichen Schulen Gelnhausen. Im Rahmen ihrer Informationsbesuche an Schulen im Main-Kinzig-Kreis, besuchten Bildungspolitikerinnen und Bildungspolitiker der SPD-Kreistagsfraktion kürzlich die Beruflichen…

Volle Unterstützung für Nancy Faeser

SPD Main-Kinzig begrüßt Kandidatur als Landesvorsitzende   Die SPD Main-Kinzig begrüßt die gestern im Rahmen einer Sitzung des Landesvorstands der Partei angekündigte Kandidatur der hessischen SPD-Generalsekretärin Nancy Faeser als Landesvorsitzende der Hessen SPD. „Ich kenne Nancy Faeser seit vielen Jahren…

Bürgerdialog der SPD Main-Kinzig mit Martin Schulz

Die SPD Main-Kinzig zeigt sich rundum zufrieden mit der Bürgerdialogveranstaltung in Hanau. „Es ist einfach klasse, dass es so kurzfristig möglich war über 100 interessierte Bürgerinnen und Bürger für unsere Dialogveranstaltung mit Martin Schulz zu begeistern“, freut sich die Europabeauftragte…

Adolf-Reichwein-Schule Rodenbach – Pilotschule IT und Medien

Bildungspolitiker der SPD-Kreistagsfraktion informieren sich gemeinsam mit Bürgermeister Klaus Schejna und dem bildungspolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Christoph Degen MdL über die Entwicklung der Adolf-Reichwein-Schule – Grund-, Haupt- und Realschule mit Förderstufe des Main-Kinzig-Kreises in Rodenbach, die ab dem kommenden Schuljahr…

Bürgerdialog mit Martin Schulz

„Die SPD Main-Kinzig freut sich, dass es uns gelungen ist, kurz vor der Europawahl Martin Schulz am 27. März nach Hanau zu holen“, so der Vorsitzender der SPD Main-Kinzig, Christoph Degen. Schulz kommt am 27. März um 18:00 Uhr nach…

Lennard Oehl als Kreisvorsitzender der Jusos wiedergewählt

Am 10.03.19 fand die ordentliche Jahreshauptversammlung in Nidderau statt. Auf der gut besuchten Versammlung wurde Lennard Oehl als Vorsitzender wiedergewählt. Der 25-jährige Student der Volkswirtschaftslehre verwies in seinem Jahresbericht auf die starke Beteiligung der Jusos im Landtagswahlkampf, der Organisation eigener…

Der Prozess kann nur gemeinsam gelingen

Klaus Schejna (SPD) und Michael Reul (CDU) zur angestrebten Auskreisung: Die Verantwortung für den Prozess zur angestrebten Auskreisung liegt maßgeblich bei der Stadt Hanau. Die Hausaufgaben im Hinblick auf die Vorlage von Konzepten kann der Kreis der Stadt Hanau nicht…

Bild: Anton Hofmann

Impressionen vom Neujahrsempfang der SPD Main-Kinzig

Genau vor einer Woche war Sigmar Gabriel als Hauptredner zur Gast bei unserem Neujahrsempfang in der Klosterberghalle in Langenselbold. Hier finden Sie einige Bilder der sehr gelungenen Veranstaltung mit gut 500 Besuchern.  …

Bild: Götz Schleser

SPD Main-Kinzig gratuliert Heinz Lotz zum 65sten Geburtstag

Ich gratuliere meinem Landtagskollegen Heinz Lotz ganz herzlich zum 65sten Geburtstag und danke ihm für seinen Einsatz und sein Engagement“, so der Vorsitzender der SPD Main-Kinzig Christoph Degen, MdL. Heinz Lotz, der von Beruf Schonsteinfeger und damit einer der wenigen…