Übersicht

Meldungen

Große Zustimmung für Haushaltsentwurf von Landrat Thorsten Stolz

SPD-Kreistagsfraktion dankt Kreisspitze und Kreisverwaltung für vorgelegtes Zahlenwerk Im Kreistag am vergangenen Freitag wurde der Doppelhaushalt für die Jahre 2020 und 2021 beraten und einstimmig beschlossen. Lob gab es für das Zahlenwerk über alle Parteigrenzen hinweg. „Die Richtung stimmt einfach“,…

50 Jahre Käthe – etwas leisten und sich wohlfühlen!

Im Rahmen ihrer regelmäßigen Schulbesuche, war die SPD-Kreistagsfraktion gemeinsam mit Landtagsabgeordnetem Christoph Degen, dem Langenselbolder Ersten Stadtrat Timo Greuel sowie Vertretern der SPD-Langenselbold an der integrierten Käthe-Kollwitz-Gesamtschule des Main-Kinzig-Kreises in Langenselbold Die Käthe-Kollwitz-Schule ist…

SPD-Main-Kinzig für Verbleib in der Regierung

Auf dem Bundesparteitag der SPD, der vom 6.12. bis 8.12. in Berlin stattfinden wird, ist die SPD Main-Kinzig mit ihrem Vorsitzenden Christoph Degen sowie Schatzmeister Dr. André Kavai vertreten. Im Rahmen der Parteitagsvorbereitung hat der Vorstand des SPD-Unterbezirks Main-Kinzig in…

Mitgliederabstimmung

Ab jetzt könnt ihr in der Stichwahl über unsere neue Parteispitze abstimmen – nutzt eure Stimme und nehmt an der Abstimmung teil! Für mehr Informationen dazu klickt hier: https://unsere.spd.de/ablauf/  …

SPD Main-Kinzig setzt inhaltliche Akzente zum Kreishaushalt

Im Rahmen der Haushaltsklausurtagung der SPD-Kreistagsfraktion stellten die Vorstandsmitglieder der SPD Main-Kinzig ihre Schwerpunkte vor, die im Doppelhaushalt des Landkreises für die Jahre 2020 und 2021 Berücksichtigung finden sollen Zur Vorstellung des Entwurfes des Haushaltsplanes des Landkreises für die Jahre…

Kommunen werden entlastet – finanzpolitischer Dreiklang wird fortgeführt

SPD-Kreistagsfraktion begrüßt die seitens des Landrats angekündigte erfreuliche Senkung der Kreisumlage für die Haushaltsjahre 2020 und 2021 Die Ankündigung des Landrats des Main-Kinzig-Kreises, Thorsten Stolz, in den anstehenden Haushaltsberatungen vorzuschlagen, die Kreisumlage im Doppelhaushalt für die Jahre 2020 und 2021…

Mit Fabian Fehl Birsteins Zukunft gestalten

SPD-Kreistagsfraktion ist überzeugt, dass Fabian Fehl der richtige Mann für das Amt des Bürgermeisters in Birstein ist. Fabian Fehl ist ein junger, engagierter Mann, der klare Vorstellungen davon hat, wie das Amt des Bürgermeisters einer ländlich geprägten Kommune wie Birstein…

Verbraucherschutzministerin Hinz sollte nach Ekelwurst-Skandal überlegen, ob ihr Job noch das Richtige für sie ist

Je mehr man sich mit dem Ekelwurst-Skandal beschäftigt, desto widerlicher wird es. Auf der einen Seite steht ein Unternehmen, das seinen Kunden den letzten Fraß verkauft hat, was vermutlich drei Todesopfer zur Folge hatte. Auf der anderen Seite ist Umweltministerin Hinz, deren einziges Interesse offensichtlich darin besteht, die Schuld von sich zu weisen. Sie sollte ernsthaft überlegen, ob der Job einer Verbraucherschutzministerin noch der Richtige für sie ist

Kulturfonds für den Main-Kinzig-Kreis

SPD und CDU im Kreistag stellen gemeinsamen Antrag zum Kreistag am 25. Oktober zur Einrichtung eines „Kulturfonds“ für den Main-Kinzig-Kreis „Das mit der Sommerbühne ursprünglich verfolgte Ziel einer Aufwertung des Kulturstandortes ist nach wie vor ein wichtiger Aspekt im Hinblick…

Einladung zur Podiumsdiskussion mit Christine Lambrecht

„Hassrede und Hetze im Netz- Was können wir dagegen tun?“ mit Bundesjustizministerin Christine Lambrecht „Die SPD Main-Kinzig freut sich, dass es uns gelungen ist Bundesjustizministerin Christine Lambrecht zu einem brandaktuellen Thema nach Hanau zu holen“, so der Vorsitzende der SPD…

„Starke Heimat Hessen“ oder doch eher Starker-Tobak-Gesetz?

Auftaktveranstaltung zur Politikwerkstatt „Überblick“ der SPD Main-Kinzig – diesmal mit Marius Weiß, MdL Mit der neuen Veranstaltungsreihe „Überblick“ will die SPD Main-Kinzig ihren Mitgliedern die Möglichkeit geben, sich zu aktuellen Themen zu informieren und auszutauschen. „Wir merken in unserem politischen…