Andreas Hofmann

Als Ihre Stimme im Kreistag setze ich mich für ausgewogene Lebensbedingungen
und eine hohe Lebensqualität in allen Kreisteilen ein. Ebenso
muss der ländliche Raum wie der städtische eine Infrastruktur und Angebote
vorhalten, die auch Menschen „auf dem Dorf“ eine klare Perspektive
bieten.
Ich möchte mitarbeiten, dass Faktoren unserer Lebensqualität und Zukunftsfähigkeit,
wie z.B. die der medizinischen Versorgung, Einkaufsmöglichkeiten,
ÖPNV und leistungsstarkes Internet in allen Bereichen des
wachsenden Main-Kinzig-Kreises in Wohnortnähe verfügbar sind. Unser
Landkreis bietet hervorragende Lebensbedingungen! Mein Ziel ist mich für
Sie zu engagieren, dass auch der Main-Kinzig-Kreis von morgen dies mit
zeitgemäßer Infrastruktur erfüllt.
Mit meinem Engagement für das Vereinswesen bin ich in die Kommunalpolitik
gekommen. Deshalb setze ich mich auch weiterhin für einen Landkreis
ein, der das Ehrenamt fördert. Menschen, die sich gemeinsam sozial,
sportlich, kulturell und musikalisch betätigen möchten, muss ein hoher
Stellenwert eingeräumt werden. Sich zu engagieren oder zusammen für
etwas zu betätigen, schafft Zusammenhalt und bringt Menschen zueinander.
Dies müssen wir weiter fördern, um Menschen für die Gemeinschaft
zu gewinnen. Nur so können wir den Zusammenhalt in der Gesellschaft
stärken.