Übersicht

Jutta Straub (Jutta Straub)

Hier finden Sie die neusten Beiträge von Jutta Straub, der SPD Landtagskandidatin für den Wahlkreis 41.

Plätze frei? Sei dabei – KULTURLOGE Hanau e.V.

Jutta Straub, SPD-Landtagskandidatin für den Wahlkreis 41, informiert sich bei der Stadtverordnetenvorsteherin und Vorsitzenden der KULTURLOGE Hanau e.V., Beate Funck. „Wenn die verfügbaren Mittel für den Lebensunterhalt knapp sind, wird an allem gespart. Gerade Extras, wie beispielsweise Besuche von Kulturveranstaltungen,…

Jutta Straub besucht Mieterbund Hanau

Auf ihrer Rundreise durch ihren Wahlkreis besuchte die Landtagskandidatin Jutta Straub auch den Hanauer Mieterbund. Der Vorsitzende des Mieterbundes, Hans-Egon Heinz, zeigte sich erfreut und schilderte in einem Gespräch die Nöte und Sorgen der Mieter. Steigende Mietpreise, zu wenig Wohnungen,…

Mehr Wertschätzung für geleistete Arbeit gefordert – Degen, Faeser und Straub besuchen Polizeistation Hanau II

Gemeinsam mit der innenpolitischen Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Nancy Faeser, und der Hanauer Landtagskandidatin und Kreistagsabgeordneten Jutta Straub besuchte der Landtagsabgeordnete Christoph Degen (Neuberg) die Polizeistation Hanau II. „Die Sicht der Beamtinnen und Beamten aus erster Hand zu kennen hat für…

Jutta Straub bei SPD Klein-Auheim

Ende Oktober ist Landtagswahl in Hessen. Jutta Straub, Kandidatin der SPD war zu Gast bei den Klein-Auheimer Sozialdemokraten und stellte dort ihr Landtagswahlprogramm vor. Sie gab Antworten auf die dringensten Fragen: bezahlbare Wohnungen, gebührenfreie Bildung von der Kita bis zu Universität.

CDU möchte, dass die Mieten steigen

Alle Bürger sollen zukünftig Straßenbeiträge zahlen   In einer Zeit, in der die Mieten für eine ständig wachsende Zahl von Bürgerinnen und Bürgern vielerorts nur noch schwer zu bezahlen sind, müssen Politiker und Politikerinnen genaustens achtgeben, mit welchen Vorschlägen sie…

Kita-Befreiung ist eine Mogelpackung

Wahlgeschenke auf Kosten der Kommunen   In der vergangenen Woche hat der Landtag entschieden, dass Eltern in Hessen ab 1. August weniger für die Kinderbetreuung bezahlen müssen und zwar für die 6 Stunden-Betreuung. „Nach monatelanger Debatte wurde nun endlich das…