Übersicht

Kreistagswahlen

Wohnortnahe pflegerische Betreuung im Main-Kinzig-Kreis weiter ausbauen

Mit einem Antrag zum Haushalt des Landkreises für das Jahr 2018 will die SPD-Kreistagsfraktion den Kreisausschuss beauftragen, in Zusammenarbeit mit interessierten Kommunen vorrangig des ländlichen Raumes ein Konzept zu entwickeln, um voll- sowie teilstationäre Hilfeangebote zur pflegerischen Betreuung wohnortnah zu…

Wie steht es um die Lehrerversorgung an den Schulen im Main-Kinzig-Kreis?

Mit einem Antrag zur Sitzung des Kreistages am 1. Dezember bittet die SPD-Kreistagsfraktion den Kreisausschuss beim Staatlichen Schulamt nachzufragen, wie sich der hessenweite Lehrermangel im Main-Kinzig-Kreis niederschlägt.  „Für uns ist dabei besonders von Interesse, inwieweit die tatsächliche Lehrerversorgung an den…

SPD will sachlichen und soliden Kurs bei Haushaltsberatungen fortsetzen

Die SPD-Fraktion im Kreistag bewertet den von Landrat und Finanzdezernent Thorsten Stolz vorgelegten Haushaltsentwurf 2018 als „ein Zahlenwerk mit Augenmaß und klaren Perspektiven“. Die Ausrichtung auf Konsolidierung, Investition und Entlastung der Kommunen spiegelt eine ausgewogene Finanzpolitik wider, die in vollem…

CDU und FDP ignorieren geltende Kreistagsbeschlüsse

Bereits in der Sitzung des Kreistages am 29. September hatte die SPD-Kreistagsfraktion einen Antrag eingebracht, mit dem die Deutsche Bahn AG und deren Tochtergesellschaft DB Netz AG aufgefordert wurde, eine achte Variante, die sogenannte Gorissen-Variante zu prüfen und zu bewerten.

Main-Kinzig-Kreis: Zwangs-Kooperationen der Kliniken sind nicht zielführend

„Die Main-Kinzig-Kliniken an ihren Standorten Gelnhausen und Schlüchtern sind für die Versorgung der Bevölkerung des Main-Kinzig-Kreises von herausragender Bedeutung und sowohl medizinisch als auch pflegerisch sehr gut aufgestellt. Sie bieten eine qualitativ hochwertige stationäre sowie eine hochspezialisierte fachärztliche ambulante Versorgung…

Sport – und bewegungsfreundlicher Main-Kinzig-Kreis

Mit einem Antrag zur Kreistagssitzung am 29. September setzt sich die SPD-Kreistagsfraktion dafür ein, dass für den Main-Kinzig-Kreis ein neuer Sportentwicklungsplan erarbeitet werden soll und auf dieser Basis Leitlinien und konkrete Handlungsempfehlungen für die Sportanlagen sowie den Schul- und Vereinssport…

Franziskus-Haus Hanau – Eigenverantwortung ist Voraussetzung für selbstbestimmtes Leben

v.l.n.r.: Michael Gänge, Leiter Franziskushaus, Jutta Straub, sozialpolitische Sprecherin SPD-Kreistagsfraktion, Ercan Celik, Erika Becker, Rainer Broßmann, stv. Leiter Franziskushaus Inzwischen schon liebgewordene Tradition ist der regelmäßige Besuch des Franziskus-Hauses in Hanau durch Sozialpolitiker der SPD-Kreistagsfraktion. Zu dieser Tradition gehört…

Datenschutz ist ein hohes Gut!

„Auch im digitalen Zeitalter gibt es Papiere und Dokumente mit vertraulichen Inhalten, die wir nicht einfach in den Papiermüll geben können“, erklärt Karin Linhart, Geschäftsführerin der SPD-Kreistagsfraktion. Bisher wurden solche Unterlagen in der Fraktionsgeschäftsstelle mit Hilfe eines Aktenvernichters entsorgt. „Seit…